Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 202-11650

Info: Die vernetzte Welt mit exzessiver Datensammlung und intelligenten Computern, in die wir uns immer mehr freiwillig verstricken, lässt ein grundsätzliches philosophisches Problem zu Tage treten: Wie frei bin ich in meinen Handlungen? Untersuchungen belegen, dass eine Analyse von ein paar Dutzend likes einer Person auf Facebook genügt, um deren politische Einstellung, sexuelle Orientierung oder ethnische Zugehörigkeit mit 95-prozentiger Genauigkeit vorauszusagen. Der gläserne Mensch ist berechenbar wie eine Sonnenfinsternis. Freiheit nur eine Einbildung? In diesem Kurs lernen Sie die wichtigsten philosophischen Theorien über Freiheit kennen. Anschließend werden diese mit Erkenntnissen aus der Hirnforschung verglichen. Sie werden sehen: es wird spannend. Termine: 16.10., 13.11., 18.11.

Kosten: 20,00 € (Ermäßigung möglich)

Datum Zeit Straße Ort
16.10.2020 09:45 - 11:15 Uhr Max-Heimbucher-Straße 1 vhs Holzkirchen-Otterfing e.V.; vhs-Raum 06
13.11.2020 09:45 - 11:15 Uhr Max-Heimbucher-Straße 1 vhs Holzkirchen-Otterfing e.V.; vhs-Raum 06
18.12.2020 09:45 - 11:15 Uhr Max-Heimbucher-Straße 1 vhs Holzkirchen-Otterfing e.V.; vhs-Raum 06

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2345 67 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30       

November 2020

KuferTools - Login

Login für Teilnehmer/innen und Kursleiter/innen