Lesung: Robert Kochs Affe

Der Kurs ist abgeschlossen

Kursnr.
211-50311
Beginn
Do., 20.05.2021,
19:30 - 21:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
0,00 €
Ein Geniestreich ist dem Intensivmediziner und Schriftsteller Michael Lichtwarck-Aschoff mit seinem eben erschienenen Roman "Robert Kochs Affe" geglückt. Mehr Bezug zur Gegenwart ist kaum denkbar und gleichzeitig ist es ein Stück deutscher Geschichte in feinster Prosa.
Sein Name wird täglich erwähnt, ob in den Nachrichten oder in Gesprächen: Der Bakteriologe Robert Koch, Nobelpreisträger, Entdecker von Krankheitserregern und Namensgeber des Instituts, das uns täglich verstörende Zahlen der Pandemie präsentiert. Ihm widmet Michael Lichtwarck-Aschoff seinen Roman mit dem Untertitel "Der grandiose Irrtum des berühmten Seuchenarztes". Es ist ein fein gestricktes Gewebe, dieses Buch, das aus drei Teilen besteht.

Anmeldung unter https://www.schliersee-liest.de/

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

20.05.2021

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Online