vhs.online: Warum? Ein philosophischer Schnupperabend

Kursnr.
212-10151
Beginn
Do., 11.11.2021,
19:00 - 20:30 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
5,00 €
Die große Warum-Frage ist der Mittelpunkt allen philosophischen Denkens. Die Sinnfrage durchtränkt die gesamte menschliche Existenz. Sie spaltet sich in unendlich viele Einzelfragen auf: Was ist der Mensch? Was ist Glück? Was können wir erkennen? Was ist Moral? Um nur einige zu nennen. Der Mensch scheint ein vergängliches Stück um sich selbst besorgte Natur in einer um ihn unbesorgten Welt zu sein, so formulierte es der Philosoph Franz Josef Wetz. Im Gegensatz zur Religion, die für sich in Anspruch nimmt, alle Fragen endgültig zu beantworten, kann die Philosophie "nur" wenige Fragen vorläufig beantworten. Ihr Kerngeschäft ist es sogar, so meinte Sokrates, den Menschen zu verunsichern, damit er nicht in die Falle des Vorurteils und der vermeintlichen Sicherheiten tappt. Nur wer sein eigenes Welt- und Menschenbild zu relativieren vermag, ist zu echtem Dialog fähig.
Am philosophischen Schnupperabend sollen von daher eher Fragen aufgeworfen werden. Scharlatane und Rattenfänger, die rettende Rezepte verteilen, haben wir in unserer Gesellschaft ja genug.

Kursort

1. Kursraum Pro


Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

11.11.2021

Uhrzeit

19:00 - 20:30 Uhr

Ort

Zoom1